Rorschacher Kulturschraube
Die Kleinkunstreihe

DIE KLEINKUNSTREIHE – RORSCHACHER KULTURSCHRAUBE

Mit der Rorschacher Kulturschraube hat das Würth Haus Rorschach vor einigen Jahren eine neue Kleinkunstreihe initiiert, die Kunstschaffenden fernab vom Mainstream eine Bühne bietet. Als Symbol der Kleinkunstabende steht die Schraube für die Verbindung zwischen Kunstform und Publikum. Die ausgewählten Künstlerinnen und Künstler drehen sich in Kopf und Herz des Zuschauers, schaffen Nähe und sorgen für eine einzigartige Verbindung.

Für Oktober haben wir wieder ein feines und dennoch wortgewaltiges Programm für Sie zusammen gestellt

 

FREITAG, 21.10.

ARNO CAMENISCH

Musikalische Lesung | Spoken Word Konzert

Der Bündner Schriftsteller Arno Camenisch ist Kult. Seine Lesungen sind es sowieso. Camenisch wird eine seiner legendären Performances auf unseren Bühnenbrettern hinlegen, wie immer wundervoll unterstützt durch musikalische Zwischenklänge. Um welches Programm es sich dabei handelt, lassen wir an dieser Stelle noch offen – seien Sie gespannt darauf!

 

SAMSTAG, 22.10.

LIEDERLICH

Das Liedermacherfestival

liederlich heisst – eine Bühne, ein Abend, mehrere Künstler, die sich gegen-seitig das Wort geben und die Instrumente aus den Händen nehmen. Ein fantastisches Kombo‒Projekt, Musikkabarett pur. Bei uns überregional, ja sogar international aufgestellt mit Olaf Bossi aus Stuttgart, Remo Zumstein aus Burgdorf und Les Papillons aus Basel und Berlin. Eine ganz tolle, bunte Truppe! Das ganze wird wieder reizend anmoderiert durch liederlich‒Grandseigneur Reto Zeller.

 

TICKETS

Freitag CHF 25.-
Samstag CHF 30.-
Freitag & Samstag CHF 50.-

Freitag, 21.10.
Samstag, 22.10.
Beide Tage
Tickets im Würth Haus Rorschach oder unter www.seeticket.ch

 

Eindrücke der Rorschacher Kulturschraube mit
SLAM POETRY DELUXE

 

Eindrücke der Rorschacher Kulturschraube mit
CLOWN-SYNDROM