WILLKOMMEN IM WÜRTH HAUS RORSCHACH  

Würth Haus Rorschach - Kunst, Kultur und Genuss

Donnerstag, 1. August
Zeit 15.00 - 15.45Uhr
Eintritt CHF 10.-
Anmeldung bis 2 Tage vor der Veranstaltung unter rorschach@forum-wuerth.ch

THEMENFÜHRUNG

ALLE WEGE FÜHREN IN DIE SCHWEIZ

SCHWEIZER ASPEKTE IN DER SAMMLUNG WÜRTH
Feiern Sie den Schweizer Nationalfeiertag mit einer speziellen Themenführung!

Am Beispiel ausgewählter Werke, die aktuell in unseren Ausstellungen und im Skulpturengarten zu sehen sind, begeben wir uns auf die Suche nach Schweizer Bezügen in der international ausgerichteten Sammlung Würth. Die Schwerpunkte liegen dabei auf Schweizer Künstlern, wie Johannes Itten und Carl Walter Liner sowie ihren Kolleg:innen, die in der Schweiz gelebt und gearbeitet haben und sich von hiesigen Landschaften, Leuten und Traditionen inspirieren liessen, wie unter anderem Niki de Saint Phalle.

Sonntag, 4. August
Zeit 10.00 - 17.00 Uhr
Eintritt CHF 1.- Pro Person Materialbeitrag
Es ist keine Anmeldung erforderlich.

REISEZIEL MUSEUM

ENTDECKUNGSREISE FÜR DIE GANZE FAMILIE

An diesem Tag öffnen die teilnehmenden Museen im Kanton St. Gallen, in Liechtenstein und Vorarlberg ihre Türen und bieten ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Familienprogramm.

Mit einem Stoffrucksack und Museums–Reisepass ausgestattet werden Kinder zu Reiseleiter:innen und begeben sich mit ihren Familien auf eine Erkundungstour durch die Museen. Im Forum Würth Rorschach können Familien an diesem Tag mit dem KinderKunstSuchSpiel die Ausstellung erkunden und an einem Familien–Workshop für alle Altersstufen teilnehmen.

Sonntag, 18. August
Zeit 11.00 Uhr
Eintritt CHF 15.-

LESUNG IM SKULPTURENGARTEN

ZAUBERBERGE – ALS ES DIE DICHTER UND DENKER AUF DIE SCHWEIZER GIPFEL ZOG

EINE LITERARISCHE REISE MIT ANDREAS LESTI
Auf den Spuren von Thomas Mann, Friedrich Nietzsche und Theodor W. Adorno

Der Reisejournalist Andreas Lesti wandelt auf den Spuren seiner prominenten Vorreisenden: Er fährt mit dem Zug in die Schweizer Berge, genau so, wie es Hans Castorp in Thomas Manns Roman «Der Zauberberg» gemacht hat. Dieser literarische Reisebericht zeigt kenntnisreich, auf welch vielfältige Weise die Orte und Personen miteinander verbunden sind.

Informationen

FORUM WÜRTH RORSCHACH

ÖFFNUNGSZEITEN

April - September
Täglich
10.00 - 18.00 Uhr

Oktober - März
Dienstag - Sonntag
11.00 - 17.00 Uhr

 

Eintritt frei

 

KONTAKT

T +41 71 225 10 70
E rorschach@forum-wuerth.ch

 

GASTRONOMIE

ÖFFNUNGSZEITEN

KunstCafé
Montag - Freitag

08.00 - 18.00 Uhr

Samstag und Sonntag
10.00 - 18.00 Uhr

Restaurant Weitblick
Montag - Freitag

11.30 - 13.30 Uhr

 

KONTAKT

T +41 71 421 77 00
E info@panorama-catering.ch

WÜRTH HAUS RORSCHACH

ÖFFNUNGSZEITEN

Verwaltung
Montag - Freitag
08.00 - 17.00 Uhr

 

KONTAKT

T +41 71 225 10 00
E info@wuerth-management.com

 

PARKING nur bis 18.00 Uhr geöffnet

Bitte beachten Sie, dass die Parkgarage nur während der Öffnungszeiten geöffnet ist. Ein Zugang zum Parking nach Ende der Öffnungszeiten ist nicht möglich.