A-CAPPELLA-NACHT RORSCHACH

  

NEUER TERMIN: 4. MÄRZ 2021

Zeit 20.00 - 22.30 Uhr

Tickets
Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. Sollten Sie am Ausweichtermin verhindert sein, bitten wir Sie, sich mit derjenigen Vorkaufsstelle in Verbindung zu setzen, bei welcher Sie Ihr Ticket gekauft haben. Sie erhalten danach den Ticketpreis zurückerstattet.

 

DER STIMMFLUTARTIGE GENUSSABEND GEHT IN DIE NÄCHSTE RUNDE

Zum dritten Mal präsentieren wir Ihnen die A‒Cappella‒Nacht im Würth Haus Rorschach! Nach dem grossen Erfolg vom letzten Jahr lädt das A‒Cappella‒Quintett Viva Voce auch im 2020 wieder brillante musikalische Gäste ein, um die Stimmkunst einen Abend lang mit all seinen Facetten zu feiern.

 

Am erwähnten Verschiebedatum werden anstelle von drei Formationen nur zwei Acts auf der Bühne stehen. Auf den geplanten Auftritt von Solokünstler «LUDOVIQUE» müssen wir aus terminlichen Gründen leider verzichten.

Umso mehr freuen wir uns, dass wir Ihnen im nächsten Jahr dafür die beiden Auftritte von «LES BRÜNETTES» und «VIVA VOCE» mit einem umfangreicheren Repertoire präsentieren können. Wir sind uns sicher, dass Sie einen mindestens so wundervollen und unbeschwerten Abend mit den begeisternden Stimmen dieser beiden Künstlergruppen erleben werden.

 

DIE KÜNSTLER

VivaVoce

VIVA VOCE

Viva Voce wird 20. Und die Fans bekommen die Geschenke! Anlässlich des 20-jährigen Bandjubiläums lassen es die Stimmen‒Künstler mit einem Best‒Of‒Programm so richtig krachen.Andere brauchen ein Schlagzeug, Soundeffekte oder gar ein ganzes Orchester, um richtig gross zu klingen. Bei Viva Voce ist das alles völlig überflüssig. Die fünf Sänger ersetzen mit ihren Stimmen ein ganzes Orchester. Sie sind die «Band ohne Instrumente» und gleichzeitig die Pop-Stars der deutschsprachigen A‒Cappella‒Szene. Modern, mitreissend, originell, witzig, charmant und hochmusikalisch: Das alles vereinen die Träger des Bayerischen Kulturpreises in ihrer beeindruckenden Bühnenperformance.

LesBrünettes

LES BRÜNETTES

Eine ganz neue Sichtweise auf die grösste Boyband aller Zeiten – durch die Augen von vier Frauen: Les Brünettes singen The Beatles. Eine Show der musikalischen Höhenflüge, inszeniert mit Dialogen und Szenen, die eine spannende Nahaufnahme von Leben und Musik der Fab Four zeigen. Jede der vier exquisiten Musikerinnen bringt ihren eigenen, ganz persönlichen Zugang zu den Beatles in die Show mit ein. Sie ist ein Gesamtkunstwerk, das rockt, das groovt, das swingt – und mit dem warmen und harmonischen Zusammenklang der vier Frauenstimmen immer direkt ins Herz geht.

Es hat Ihnen gefallen? Sie wollen mehr Kunst und Kultur erleben!
Werfen Sie einen Blick in unser aktuelles Kulturjournal und lassen sich überraschen, welche Vielfalt wir Ihnen bieten möchten. Zum Kulturjournal.